Facts       
 
 Facts
 Musiker
 Gäste
 CD
 Termine
 Kontakt
 Fotos
 Musik
 Links
 Home

Motto

"It don't mean a thing if it ain't got that Swing!"

Wir spielen Stücke quer durch die Big-Band-Geschichte; von 1930 bis ins 21. Jahrhundert - von Glenn Miller bis Joe Zawinul.
Schwerpunkte liegen

  • Jazz Themen Programmen
  • Tanzmusik (Standard, Latin, Disco)

    Hier können Sie die aktuelle CD bestellen.

  • Geschichte

    Ferry Ilg Die Band wurde 1976 vom damals 60 jährigen Schlagzeuger Ferry Ilg als Big Band Club Gmunden gegründet. Eigentlich war es ja als Jugendkapelle der Stadtkapelle Gmunden gedacht. Es stellte sich jedoch schnell heraus, dass Leader und Musiker eine andere Musik machen wollten: Big Band JAZZ.

    Dabei muss man sich fragen, wie man überhaupt auf die Idee kommt, eine Big Band zu gründen. Gilt doch eine Big Band als zu teuer, zu gross, schwierig zu vermarkten, als Musiker muss man sich einem Regim unterordnen ...
    Einerseits sicher der Reiz der klanglichen Urgewalt einer Big Band, andererseits die Variationsmöglichkeiten und in Ferry Ilg's Fall zusätzlich der Wunsch, seine Erfahrung weiterzugeben und junge Menschen zu unterrichten. War es doch schliesslich nicht die erste, sondern seit 1947 die vierte Band, die er gründete.
    In den 15 Jahren seiner Leitung gingen rund 100 Musikerinnen und Musiker durch seine Schule.

    Wolfgang Fürtbauer Aus gesundheitlichen Gründen erfolgte 1990-1991 ein Wechsel an der Führung; Wolfgang Fürtbauer übernahm die Leitung. Seit 1991 kontinuierliche Fortführung zur Jazz Big Band.

    Schwerpunkt der Weiterbildung werden mit in Workshops mit Gaststars wie Lee Harper, Heinz v. Hermann, Ed Partyka, ... gesetzt.

    2006 feiert die Big Band ihr 15 jähriges Jubiläum unter der Leitung von Wolfgang Fürtbauer.


    Bisherige Höhepunkte der Karriere waren

  • das Konzert zum 25-Jahr-Jubiläum mit Gaststar Lynne Kieran (Rounder Girls, Hier gibt es die Foto's von diesem tollen Konzert)
  • die Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Trompeter und Flügelhornisten Lee Harper.
  • die Zusammenarbeit mit dem österreichischen Saxophonisten Heinz v. Hermann
  • die Zusammenarbeit mit dem amer. Posaunisten Ed Partyka
  • die Zusammenarbeit mit dem Trompeter Dusko Goykovich
  • die Zusammenarbeit mit dem amerk. Sänger Kevin Mahogany

  • Heimat

    Heimat und Probenheim sind in Ohlsdorf